Schiene

(04. Mai 2018)   Schweizerzug - neue Direktverbindung zwischen Frenkendorf/Basel und dem Seehafen Antwerpen

Foto: Swissterminal

Der Schweizerzug, ein Bahnprodukt des Logistikdienstleisters Swissterminal-Gruppe, wird am 2. Juli 2018 eine neue Direktverbindung zwischen Frenkendorf/Basel und dem Seehafen Antwerpen einführen.
Der Schweizerzug startet zunächst mit jeweils zwei Abfahren pro Woche zum Terminal Antwerp Gateway 1700, das von DP World betrieben wird. Von dort existieren Anbindungen an sämtliche Terminals im Hafen Antwerpen.
Über Swissterminals Hauptstandort in Frenkendorf bestehen zudem weitere Verbindungen nach Niederglatt/Zürich sowie nach Melzo/Mailand.
Pressemitteilung


(21. September 2017)   Das “Rastatt-Desaster” und seine Folgen
Der Baustellenunfall am 12. August 2017 bei Rastatt hatte, trotz angebotener Ausweichrouten, Kapazitätsengpässe zur Folge.
Schreiben des Groupement Fer SPEDLOGSWISS
Offener Brief an die zuständigen Ministerien

 

(29. September 2016)   "schweizerzug" zwischen Rotterdam und Frenkendorf

Ab 3. Oktober 2016 fährt drei Mal wöchentlich der "schweizerzug" zwischen Rotterdam und Frenkendorf. Ab Frenkendorf jeweils Dienstag, Donnerstag und Samstag.

Mit dem "schweizerzug" wollen wir die Container in und aus der Schweiz mit dem wichtigen Seehafen Rotterdam verbinden. Der Schweizer Güterverkehrsmarkt braucht eine zuverlässige und neutrale Zuganbindung an den Seehafen Rotterdam.

-

 

Informationsbroschüre zum "schweizerzug" mit den Vorzügen, Preisen, Terminalleistungen, Kontaktinformationen und Fahrplänen

-

Buchungsformular für Importe und Exporte

schweizerzug@swissterminal.com



SWISS SHIPPERS' COUNCIL
Place de la Riponne 1
Case postale 1346
1001 Lausanne
Tél. +41 21 320 32 39
Fax +41 21 323 31 24
E-Mail info@swiss-shippers.ch

tsm INSURANCE sisa Swiss World Cargo VTT MAC Quality